Cheerleader

Text Spirit Wolf Girls

 

Ready?
One Pack!
One Team!
One Family
1 – 2 – 3
Wolfgirls!

Dies ist nicht nur unser Slogan, sondern auch unsere Überzeugung!
Modernes Cheerleading setzt sich aus Einzigartigkeit, Show, Attraktivität und Disziplin zusammen, doch bei uns stehen vor allem Spaß und ein tolles Teamklima im Vordergrund. Berühmte Cheerleadingelemente wie Tanzen, Turnen, Pyramiden, Akrobatik, Anfeuerungsrufe und Jumps sind in den Showeinlagen zu finden.

Cheerleading (von engl.: cheer – Beifall und to lead – führen, also sinngemäß das Publikum zum Beifall führen) ist eine Sportart, die aus Elementen des Turnens, der Akrobatik, des Tanzes sowie aus Anfeuerungsrufen besteht. Historisch gesehen war es die eigentliche Aufgabe der Cheerleader, bei sportlichen Veranstaltungen und Wettkämpfen die eigene Sportmannschaft anzufeuern und das Publikum zu animieren. Typische Sportarten, bei denen Cheerleader auftreten, sind American Football und Basketball.

Bei ihrem Auftritt in „Sternengarten“ präsentieren die Wolfgirls ihr Können. Alle Tänze und Choreographien wurden von den Trainerinnen Hanna Schmitt, Marina Baumann, Anne Schlotzek und Beate Vokert selbst entwickelt und einstudiert.